Wie weit du auch gehst - Alexandra Stefanie Höll

Gefährlich und romantisch wird es mit

 

"Wie weit Du auch gehst ..." von Alexandra Stefanie Höll 

 

Ein Thriller bei dem man den Atem anhalten muss.

 

Wenn du herausfindest, dass die Liebe deines Lebens ein Killer ist, würdest du ihm vertrauen?
Für Constanze von Richtstetten ist es nicht gerade leicht, mit einem brutalen Waffenhändler verheiratet zu sein. Vor allem dann nicht, als die junge Frau ihren Mann nach einer erneuten Misshandlung anzeigt und in die Anonymität des Zeugenschutzprogramms abtaucht. Drei Jahre später begegnet ihr der attraktive und überaus charmante Daniel Lander. Obwohl Constanze alles daransetzt, ihn nicht zu nahe an sich heranzulassen, verliebt sie sich in ihn. Endlich glaubt sie, ihre furchtbare Vergangenheit hinter sich lassen zu können. Da findet sie heraus, dass ihr Exmann einen Killer auf sie angesetzt hat. Und der ist ihr bereits näher, als sie ahnt ...

 

 

http://www.bookshouse.de/buecher/Wie_weit_du_auch_gehst____/

Quelle: http://www.bookshouse.de/buecher/Wie_weit_du_auch_gehst____