660 Follower
408 Ich folge
bookshouse

Bookshouse Verlag

Liebe. Romantik. Prickeln, Kribbeln, Gänsehaut. Spannung. Herzklopfen. Lesefieber!

Autoren-News

Woche:
37/2016
 
Unsere Autoren haben wieder einmal spannende Neuigkeiten zusammengetragen und wir freuen uns, euch wie jeden Montag eine Zusammenfassung vorzustellen.

Herzliche Grüße

euer bookshouse-Team
München Mordet Mannigfaltig

Das von mir erstellte Konzept geht auf und wir lesen wieder. Diesmal im Cafe Gramsci in Dachau. Marcus Sammet aus seinem neuen Roman "Axt", Stefanie Gregg aus ihrem Roman "Und der Duft nach Weiß" und Antonia Günder-Freytag aus dem Krimi "Hundstage- Konrad von Kamms 3. Fall".
Untermalt wird das Ganze von zünftigen Moritaten unseres beliebten Gitarristen Reinhard Pekruhl.
 
Beginn:
22.09.2016, 19:00 Uhr
 
Ende:
22.09.2016, 00:00 Uhr
 
Antonia Günder-Freytag
München Mordet Mannigfaltig

Das von mir erstellte Konzept geht auf und wir lesen wieder. Diesmal im Cafe Gramsci in Dachau. Marcus Sammet aus seinem neuen Roman "Axt", Stefanie Gregg aus ihrem Roman "Und der Duft nach Weiß" und Antonia Günder-Freytag aus dem Krimi "Hundstage- Konrad von Kamms 3. Fall".
Untermalt wird das Ganze von zünftigen Moritaten unseres beliebten Gitarristen Reinhard Pekruhl.
 
Sandra Florean
Buchvorstellung "Schattenrot", Gewinnspiel und total tolle Fan-Zeichnungen meiner Charaktere bei "Wir entführen in fremde Welten"
 
Beginn:
10.09.2016
 
Ende:
14.09.2016, 23:45 Uhr
 
 
Sandra Florean
Autorenvorstellung auf Sabrinas Bookworld von Sandra Florean!

Interview und Autorenvorstellung auf Sabrinas Bookworld.
Beginn:
09.09.2016
 
Ende:
 
 
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/09/autoren-news.html

Stars on Friday Woche 37/2016

Woche:
37/2016
 
Anzahl Sterne:
144
 
Anzahl Rezensionen:
30
 
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
Das Jahr 2165: Die Erde, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Verheerende Sonnenstürme haben den Blauen Planeten in eine Wüstenlandschaft verwandelt. Die wenigen Überlebenden fanden Zuflucht in sieben Großstädten. Die veränderten Lebensumstände, ebenso wie das Voranschreiten der Wissenschaft führten zu Genmanipulation und die Erschaffung des Lebens im Reagenzglas wurden zur Normalität. Eine Normalität in einer Welt, die alles andere als normal erscheint. In New London strebt der unangefochtene Machthaber Rushton nach der Alleinherrschaft aller Städte. Ohne Skrupel bedient er sich der fortschrittlichen Gentechnik und eines tödlichen Virus. Die Rebellen Kayden und Paige wollen Rushton für seine grausamen Methoden am liebsten tot sehen. Gemeinsam mit dem Anführer der Rebellen scheint ihr Plan aufzugehen, doch der Preis, den sie für die Freiheit zahlen sollen, ist hoch. Gelingt es ihnen, Rushtons skrupellose Absichten zu vereiteln? Ein Zukunftsroman mit einer gehörigen Portion Romance und Action.
 
Als Vivi und Lisa in einer Bar von zwei Männern angesprochen werden, halten sie es für einen netten Flirt, doch jäh wandeln sich Urlaubsfreude und Vergnügen in einen Albtraum. Es sind Mädchenhändler, die sie mit K.-o.-Tropfen in ihre Gewalt bringen. Vivian kommt schwer verletzt allein in einem dunklen Keller zu sich. Kurz bevor sie erneut das Bewusstsein verliert, dringt ein Unbekannter in den Keller ein. Ein rettender Engel mit Cowboyhut hebt sie in seine starken Arme und entschwindet unerkannt in der Nacht. Alles, an was sie sich später erinnert, sind die honigfarbenen Sprenkel in seinen grüngelben Augen. Wer ist ihr mysteriöser Retter? Viel mehr quält sie jedoch die Frage, ob sie ihre Schwester jemals wiedersehen wird?
 
 
 
Seit Lena dem mächtigen Magier Mathäus im letzten Moment entkommen ist, lässt Cay sie nicht mehr aus den Augen. Sie in Sicherheit zu bringen, ist allerdings unmöglich: Mathäus kann überall sein und Lena lässt sich nicht so einfach zur Untätigkeit verdammen. Sie stößt auf dunkle Magie, mit der sie Mathäus besiegen könnte – wenn sie bereit ist, einen hohen Preis zu zahlen. Cays Wunsch, Lena zu schützen, wird zum Wahn, der ihre Liebe auf eine harte Probe stellt. Doch Cay kann nicht aufgeben, denn sollte Lena Mathäus in die Hände fallen, könnte sie Schlimmeres erwarten als der Tod. "Am Abgrund", Band 4 der "Seelenmagie"-Reihe, erscheint im November 2016.
 
 
 
 
 
 
 
Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein.
 
Als sich Lucija in den geheimnisvollen Sander verliebt, weiht er sie in ein Geheimnis ein: Sie ist eine Mondtochter. In wenigen Tagen wird sie in der Nacht der Elemente zu einer Arantai werden, einem Geschöpf der Nacht. Sander will Lucija bei der Verwandlung begleiten, doch seine Vergangenheit holt sie beide ein. Plötzlich taucht die Schwester seiner ehemaligen Geliebten auf. Umbra will Rache für den Tod ihrer Schwester nehmen. Noch bevor sich Lucija verwandeln kann, gerät sie in die rachsüchtigen Fänge ihrer Widersacherin. Umbra versucht, Lucija heimtückisch auf ihre Seite zu ziehen, um Sanders Herz zu brechen, wie einst ihres zerbrach.
 
 
 
Liam Uí Madadhan genießt sein Dasein als Vampir in vollen Zügen. Frauen, Abenteuer und grenzenlose Freiheit, zumindest in den ersten Jahrhunderten seiner vampirischen Existenz. Doch die Einschränkungen der Moderne bringen selbst in das Leben eines überzeugten Vampirs Langeweile. Als Liam auch noch von seinem Freund und Chef Alexandre de Mirecourt dazu verdonnert wird, Leibwächter für die neue Stadtplanerin von New York zu spielen, beschließt er endgültig, wieder einmal loszuziehen und das Abenteuer zu suchen. Wäre da nicht die nur vordergründig unscheinbare Sekretärin seiner Schutzbefohlenen, die plötzlich von einem unbekannten Wesen bedroht wird, das er maßlos unterschätzt.
CC 
 
 
 
Joeline Parker wächst mit ihrer kleinen Schwester Summer auf einer Farm in Colorado auf. Ihr bescheidenes und glückliches Leben ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Mutter sich vom Vater trennt, Summer skrupellos mit sich nimmt und Jo zurücklässt wie alten Müll. Die Last auf ihren Schultern wird noch schwerer, als ihr Vater an Krebs erkrankt und sie ihn an die grausame Krankheit verliert. Einsam und auf sich gestellt muss sie fortan nicht nur um das tägliche Überleben, sondern gegen Gerüchte und Intrigen einer kleinkarierten Vorstadt kämpfen. Sie ist nahe daran, aufzugeben, als sie durch Zufall den Industriellensohn Nathan Morrison kennenlernt, der durch eine seltsame Erbschaft sein Vermögen einbüßt und stattdessen die Ranch seines verstorbenen Großvaters übernimmt. Nathan schafft es, nach und nach ihr Herz zu gewinnen, und Jo wähnt sich beinah am Ziel ihrer Träume, doch das Glück ist wie ein Schmetterling ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nicht immer ist alles so, wie es scheint. Manchmal stößt man auf Geheimnisse, die man nicht erfahren will, aber sie helfen einem zu verstehen – und zu verzeihen. Die sechzehnjährige Nora ertrinkt im elterlichen Swimmingpool. Ein harter Schlag für ihre beste Freundin Alicia. Die beiden waren enge Freundinnen und gingen durch dick und dünn. Als sich Alicia ein Erinnerungsstück aus Noras Zimmer holt, findet sie ihr Tagebuch und einen Schlüssel, der nirgendwo zu passen scheint. Allmählich wird ihr klar, dass ihre Freundin viele Geheimnisse mit sich herumtrug. Geheimnisse, die sie innerlich zerfraßen. Immer grauenhaftere Dinge kommen ans Tageslicht, die Alicia nicht glauben will. Nach und nach öffnen sich neue Türen, die sie dem Geheimnis Stück für Stück näherbringen. Schon bald wünscht sich Alicia, das Tagebuch niemals gefunden zu haben.
 
 
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/09/stars-on-friday-woche-372016.html

Autoren-News

Woche:
35/2016
 
Unsere Autoren haben wieder einmal spannende Neuigkeiten zusammengetragen und wir freuen uns, euch wie jeden Montag eine Zusammenfassung vorzustellen.

Herzliche Grüße

euer bookshouse-Team

So toll war die Blogtour zu "So nah bei dir" von Carmen Gerstenberger:

Tag 1: Elchi´s World of Books: Über das Buch und die Autorin

Tag 2: Bücherjunky: Liebe auf den ersten Blick

Tag 3: Books & Writing: Speed-Dating

Tag 4: Elchi´s World of Books: Mauerblümchen

Tag 5: Naraliyas Journey to Fairytales: Scheidung

Tag 6: Miss Rose´s Bücherwelt: Beziehungen im Wandel der Zeit

Tag 7: Bookwormdreamers: Die Liebe und Leidenschaft zu Bücher
Carmen Gerstenberger
Blogtour - Carmen Gerstenberger

So toll war die Blogtour zu "So nah bei dir" von Carmen Gerstenberger:

Tag 1: Elchi´s World of Books: Über das Buch und die Autorin

Tag 2: Bücherjunky: Liebe auf den ersten Blick

Tag 3: Books & Writing: Speed-Dating

Tag 4: Elchi´s World of Books: Mauerblümchen

Tag 5: Naraliyas Journey to Fairytales: Scheidung

Tag 6: Miss Rose´s Bücherwelt: Beziehungen im Wandel der Zeit

Tag 7: Bookwormdreamers: Die Liebe und Leidenschaft zu Bücher
Beginn:
15.08.2016
 
Ende:
22.08.2016
 
 
Romina Gold
Orkan im Paradies von Romina Gold - Leserunde bei lovelybooks.

Noch 2 Tage könnt ihr euch bewerben!
Beginn:
01.09.2016
 
Ende:
 
 
 
Beginn:
01.09.2016, 00:00 Uhr
 
Ende:
06.09.2016, 23:59 Uhr
 
Jana Martens
Blogtour zu "Brennende Herzen" inkl. Gewinnspiel

Start: 01.09.2016
Ende: 06.06.2016


01.09.2016 - Ramona Häßler https://familienchaosblog.wordpress.com/
Allgemeine Buchvorstellung

02.09.2016 - Jennifer Borrmann
https://tintenzauber.wordpress.com/
Charaktervorstellung

03.09.2016 - Desiree Schaadt
http://romanticbookfan.blogspot.de/
Genmanipulation bzw. gibt es einen zweiten Teil ;-)

04.09.2016 - Beate Tinney
http://beatelovelybooks.blogspot.de/
Dystopie – wie ist solch eine Geschichte aufgebaut

05.09.2016 - Stefanie Steger
http://tausend-leben.blogspot.de
Aufbau der Stadt und Katastrophe

06.09.2016 -
Tina http://hellisbuecherland.blogspot.de/
Autoreninterview

07.09.2016 - Jana Martens
http://www.janamartens.de
Auslosung des Gewinnspiels und Bekanntgabe des Gewinners


 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/autoren-news_29.html

Stars on Friday Woche 35/2016

Woche:
35/2016
 
Anzahl Sterne:
45.5
 
Anzahl Rezensionen:
11
 
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
10 Tage in Vancouver von Jutie Getzler
Ist es möglich, dass einem der Typ aus dem Fernseher dermaßen den Verstand raubt, dass man an nichts anderes mehr denken kann? Ja, ist es. Das muss Lara am eigenen Leib erfahren. Nach langem, erbitterten Kampf gegen die Gefühle für ihn, einem vollkommen fremden, weit entfernten Schauspieler, gibt sie ihren inneren Widerstand auf und beschließt, ihn in Vancouver, dem Drehort der Serie, zu suchen. In drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Ausgang erlebt sie Dinge, die sie sich in Düsseldorf nicht hätte träumen lassen. Wird es ihr gelingen, ihn in der Riesenmetropole Kanadas zu finden? Wird sie auf jemand anderen treffen? Oder wird sie mit demselben Liebeskummer heimfliegen, mit dem sie nach Vancouver kam?
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Erdbeerpunsch - St. Elwine 4 von Britta Orlowski
Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.
 
 
 
 
 
Seit Lena dem mächtigen Magier Mathäus im letzten Moment entkommen ist, lässt Cay sie nicht mehr aus den Augen. Sie in Sicherheit zu bringen, ist allerdings unmöglich: Mathäus kann überall sein und Lena lässt sich nicht so einfach zur Untätigkeit verdammen. Sie stößt auf dunkle Magie, mit der sie Mathäus besiegen könnte – wenn sie bereit ist, einen hohen Preis zu zahlen. Cays Wunsch, Lena zu schützen, wird zum Wahn, der ihre Liebe auf eine harte Probe stellt. Doch Cay kann nicht aufgeben, denn sollte Lena Mathäus in die Hände fallen, könnte sie Schlimmeres erwarten als der Tod. "Am Abgrund", Band 4 der "Seelenmagie"-Reihe, erscheint im November 2016.
 
Johanna arbeitet Tag und Nacht, um genügend Geld zusammenzukratzen. Sie zahlt einen horrenden Kredit ihres nichtsnutzigen Bruders ab, um die kränkelnden Eltern vor der Pfändung des Eigenheims zu schützen. Jo schämt sich für ihre Familie und verheimlicht ihre Situation. Als sie eines Nachts in einer Diskothek ihren Frust im Alkohol ertränkt, wirft sie sich auf peinliche Weise einem Traumtypen an den Hals. Einige Tage später muss sie feststellen, dass es sich um den Besitzer des Café Anderson handelt – ihren neuen Chef. Es prickelt gewaltig zwischen Mike und Jo, doch ihre Lage erlaubt ihr nicht, ihn an sich heranzulassen. Sie begegnet ihm mit beißender Arroganz, woraufhin er ihr spöttisch den Spitznamen Kaktus verpasst. Als ihr Bruder ins Café einbricht und die Tageseinnahmen stiehlt, bricht Johannas Lügengerüst zusammen und sie muss sich entscheiden, was ihr im Leben wirklich wichtig ist.
 
Alles nur wegen ihrer Höhenangst. Deshalb trank sie auf der Berghütte zu viel Alkohol, deshalb erinnert sie sich nicht an die Nacht … und deshalb ist sie jetzt schwanger! Dabei hatte Max Benthin, der nette Typ aus der Wandergruppe, geschworen, es wäre nichts passiert. Wutentbrannt macht Fenna dem Münchener Unternehmer vor versammeltem Aufsichtsrat eine peinliche Szene – er war sowieso zu charmant, um echt zu sein – dann läuft sie davon. Doch Max weiß, was er will, nämlich genau diesen kratzbürstigen Sturkopf. Er spürt sie in einem abgelegenen Fischerdorf auf und muss es mit einer nach wie vor wütenden Schwangeren, kauzigen Küstenbewohnern und einem Kontrahenten aufnehmen. Dabei wird seine bayerische Gelassenheit auf eine äußerst harte Probe gestellt.
 
 
 
Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein.
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/stars-on-friday-woche-352016.html

Stars on Friday Woche 34/2016

Woche:
34/2016
 
Anzahl Sterne:
34
 
Anzahl Rezensionen:
7
 
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
Azrae - L. A. Vampires 2 von Tanya Carpenter
Dunkle Schatten breiten sich über Los Angeles aus, und Kyle kann Beth nicht länger beschützen. Er kämpft gegen seine neue Natur als Schnitter und macht sich auf die Suche nach den anderen Nephilim, in der Hoffnung, so das Unheil von seiner großen Liebe abwenden zu können. Proud ist jetzt Beth’ einziger Halt, doch das Leben mit ihm gestaltet sich alles andere als einfach, denn der charismatische Todesengel nimmt seine Beschützerrolle mehr als ernst. Neben der Bedrohung durch die Wächterengel, quälen Beth das Rätsel um ihre Herkunft und wirre Träume. Es scheint, als wolle ihre Mutter ihr eine letzte Nachricht aus der Totenwelt zukommen lassen. Doch was will sie ihr sagen? Und welche Gefahren lauern in den Schatten von L.A.?
 
 
 
Erdbeerpunsch - St. Elwine 4 von Britta Orlowski
Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.
 
 
 
 
 
Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein.
 
 
 
So nah bei dir ... von Carmen Gerstenberger
Wenn das Schicksal sich gegen dich wendet und alles aussichtslos erscheint, würdest du weiter für die Liebe kämpfen? Als sich die 21-jährige Kristin und der zwei Jahre ältere Chris begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Überwältigt von ihren intensiven Gefühlen, verspricht diese Begegnung der Beginn von etwas Einzigartigem zu werden – doch dann kommt ihnen das Leben unerwartet in die Quere. Plötzlich sind sie gezwungen, ihr Glück hintenanzustellen, denn sie dürfen nichts füreinander empfinden. Die Liebe lässt sich jedoch nicht so einfach verleugnen, und dass sie sich nun täglich nahe sein müssen, macht es ihnen nicht einfacher. Kristin beschließt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und die chaotische Mission Masterplan beginnt ...
 
 
 
Nicht immer ist alles so, wie es scheint. Manchmal stößt man auf Geheimnisse, die man nicht erfahren will, aber sie helfen einem zu verstehen – und zu verzeihen. Die sechzehnjährige Nora ertrinkt im elterlichen Swimmingpool. Ein harter Schlag für ihre beste Freundin Alicia. Die beiden waren enge Freundinnen und gingen durch dick und dünn. Als sich Alicia ein Erinnerungsstück aus Noras Zimmer holt, findet sie ihr Tagebuch und einen Schlüssel, der nirgendwo zu passen scheint. Allmählich wird ihr klar, dass ihre Freundin viele Geheimnisse mit sich herumtrug. Geheimnisse, die sie innerlich zerfraßen. Immer grauenhaftere Dinge kommen ans Tageslicht, die Alicia nicht glauben will. Nach und nach öffnen sich neue Türen, die sie dem Geheimnis Stück für Stück näherbringen. Schon bald wünscht sich Alicia, das Tagebuch niemals gefunden zu haben.
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/stars-on-friday-woche-342016.html

[Neuerscheinung] "Mauerblümchen - Café au Lait und ganz viel Liebe 2" von Bea Lange

Hallo liebe Leseeulen,

heute haben wir wieder eine Neuerscheinungen für euch:

Bea Langes liebevoller Roman "Mauerblümchen - Café au Lait und ganz viel Liebe 2" ist erschienen. Der Roman ist auf unserer Homepage, bei Amazon und in vielen weiteren Online-Shops verfügbar.

Seitenzahl: 297 Seiten
Genre: Romance

 
Kurzbeschreibung

 

Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein.

 

E-Book (Amazon.de) * E-Book (Bücher.de) * Buch-Seite 
 
Und eine Flipping-Book-Leseprobe gibt es auch für euch:
 
Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/neuerscheinung-mauerblumchen-cafe-au.html

Stars on Friday Woche 33/2016

Woche:
33/2016
 
Anzahl Sterne:
78
 
Anzahl Rezensionen:
16
 
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
Azrae - L. A. Vampires 2 von Tanya Carpenter
Dunkle Schatten breiten sich über Los Angeles aus, und Kyle kann Beth nicht länger beschützen. Er kämpft gegen seine neue Natur als Schnitter und macht sich auf die Suche nach den anderen Nephilim, in der Hoffnung, so das Unheil von seiner großen Liebe abwenden zu können. Proud ist jetzt Beth’ einziger Halt, doch das Leben mit ihm gestaltet sich alles andere als einfach, denn der charismatische Todesengel nimmt seine Beschützerrolle mehr als ernst. Neben der Bedrohung durch die Wächterengel, quälen Beth das Rätsel um ihre Herkunft und wirre Träume. Es scheint, als wolle ihre Mutter ihr eine letzte Nachricht aus der Totenwelt zukommen lassen. Doch was will sie ihr sagen? Und welche Gefahren lauern in den Schatten von L.A.?
 
 
 
Bittersüßer Sommer von Nadine Ring
Sommer, Sonne, Strand – die Zutaten eines jeden Traumurlaubs. Es sei denn, man gehört wie Anne in die Kategorie Hauttyp Eins und läuft bereits bei minimaler Sonneneinstrahlung Gefahr, sich eine ausgemachte Sommersprossenplage heranzuzüchten. Was aber tut man nicht alles für die allerbeste Freundin? Und so lässt sie sich Corinna zuliebe auf das Abenteuer Inselurlaub ein. Hätte sie jedoch gewusst, dass die Sonne ihr geringstes Problem sein würde, wäre sie zu Hause geblieben. Denn plötzlich sieht sie sich mit Raphael Fitz konfrontiert, dem Albtraum ihrer Pubertät, und egal, wie eifrig Anne ihm ihre Geringschätzung kommuniziert, er lässt sich nicht abwimmeln. Zu allem Überfluss scheint sich zwischen Corinna und Raphael etwas anzubahnen. Und als wäre dies nicht schlimm genug, muss sich Anne bald eingestehen, dass sein Lächeln sie auch heute noch vollkommen aus dem Konzept bringt. Aber sie kämpft tapfer, weil sie eines unter keinen Umständen möchte: dass ihr Herz am Ende erneut in Scherben vor ihm auf dem Boden liegt.
 
 
 
 
 
Erdbeerpunsch - St. Elwine 4 von Britta Orlowski
Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.
 
 
 
 
 
Mächtiges Blut - Nachtahn 1 von Sandra Florean
Die junge Louisa wird seit einem Überfall von Angstzuständen geplagt und hat das Gefühl, ihr Leben nicht mehr unter Kontrolle zu haben. Als sie den geheimnisvollen Dorian kennenlernt, ahnt sie zunächst nicht, was sich hinter seiner schönen und wohlhabenden Fassade verbirgt. Hartnäckig erobert er ihr Herz, doch schon bald gerät sie in die Fänge seiner Feinde: Vampire, die es auf sein einzigartiges, mächtiges Blut abgesehen haben. Wird sie diese neuerlichen Schrecken überstehen oder wieder dem Alkohol verfallen? Vielleicht sollte sie sich lieber an den sterblichen Eric halten, der weit mehr für sie empfindet, als sie ahnt. Oder sollte sie Dorian vertrauen und in seine düstere Vampirwelt eintauchen, um für ihre Liebe zu kämpfen und hinter das Geheimnis seiner Macht zu kommen?
 
 
 
Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Als sich Lucija in den geheimnisvollen Sander verliebt, weiht er sie in ein Geheimnis ein: Sie ist eine Mondtochter. In wenigen Tagen wird sie in der Nacht der Elemente zu einer Arantai werden, einem Geschöpf der Nacht. Sander will Lucija bei der Verwandlung begleiten, doch seine Vergangenheit holt sie beide ein. Plötzlich taucht die Schwester seiner ehemaligen Geliebten auf. Umbra will Rache für den Tod ihrer Schwester nehmen. Noch bevor sich Lucija verwandeln kann, gerät sie in die rachsüchtigen Fänge ihrer Widersacherin. Umbra versucht, Lucija heimtückisch auf ihre Seite zu ziehen, um Sanders Herz zu brechen, wie einst ihres zerbrach.
 
Schattenrot von Sandra Florean
Zwei Frauen. Zwei Welten. Eine Freundschaft. Seit Jahrhunderten herrscht Krieg zwischen Vampiren und genetisch mutierten Menschen, die eigens geschaffen wurden, um die Vampire zu vernichten. Als die unbändige Vampirin Kat der Seherin Seraphina begegnet, ahnt sie anfangs nicht, dass diese eine Mutantin ist. Obwohl sie aus verfeindeten Welten kommen, freunden sich die ungleichen Frauen an. Schon bald kommt Kat dadurch nicht nur einer jahrelangen Lüge auf die Spur, sondern muss sich ihren Gefühlen für ihren verhassten Schöpfer Victor stellen ...
 
So nah bei dir ... von Carmen Gerstenberger
Wenn das Schicksal sich gegen dich wendet und alles aussichtslos erscheint, würdest du weiter für die Liebe kämpfen? Als sich die 21-jährige Kristin und der zwei Jahre ältere Chris begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Überwältigt von ihren intensiven Gefühlen, verspricht diese Begegnung der Beginn von etwas Einzigartigem zu werden – doch dann kommt ihnen das Leben unerwartet in die Quere. Plötzlich sind sie gezwungen, ihr Glück hintenanzustellen, denn sie dürfen nichts füreinander empfinden. Die Liebe lässt sich jedoch nicht so einfach verleugnen, und dass sie sich nun täglich nahe sein müssen, macht es ihnen nicht einfacher. Kristin beschließt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und die chaotische Mission Masterplan beginnt ...
 
 
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/stars-on-friday-woche-332016.html

[Neuerscheinung] "Im Augenblick - Seelenmagie 3" von Alana Falk

Hallo liebe Lesefreunde,

heute haben wir wieder eine Neuerscheinungen für euch:

Alana Falks atemberaubender Roman "Im Augenblick - Seelenmagie 3" ist erschienen. Der Roman ist auf unserer Homepage, bei Amazon und in vielen weiteren Online-Shops verfügbar.

Seitenzahl: 411 Seiten
Genre: Paranormal Romance

 


Kurzbeschreibung

Seit Lena dem mächtigen Magier Mathäus im letzten Moment entkommen ist, lässt Cay sie nicht mehr aus den Augen. Sie in Sicherheit zu bringen, ist allerdings unmöglich: Mathäus kann überall sein und Lena lässt sich nicht so einfach zur Untätigkeit verdammen. Sie stößt auf dunkle Magie, mit der sie Mathäus besiegen könnte – wenn sie bereit ist, einen hohen Preis zu zahlen. Cays Wunsch, Lena zu schützen, wird zum Wahn, der ihre Liebe auf eine harte Probe stellt. Doch Cay kann nicht aufgeben, denn sollte Lena Mathäus in die Hände fallen, könnte sie Schlimmeres erwarten als der Tod. "Am Abgrund", Band 4 der "Seelenmagie"-Reihe, erscheint im November 2016.

 

E-Book (Amazon.de) * E-Book (Bücher.de) * Buch-Seite 
 
Und eine Flipping-Book-Leseprobe gibt es auch für euch:
 
Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/neuerscheinung-deiner-seite.html

Autoren-News

Woche:
31/2016
 
Unsere Autoren haben wieder einmal spannende Neuigkeiten zusammengetragen und wir freuen uns, euch wie jeden Montag eine Zusammenfassung vorzustellen.

Herzliche Grüße

euer bookshouse-Team
Vom 01. August 2016 - 08:00 Uhr bis 02. August 2016 - 18:00 Uhr findet zu meinem YA-Romance-Thriller "Wie ein Schmetterling im Wind" eine "Flashmob-Mission" statt. :-D Unter allen Teilnehmern werden tolle Preise verlost. :-D Nähere Infos, wie ihr mitmachen und auch gewinnen könnt, findet ihr direkt in der Veranstaltung. :-) Klick -->
https://www.facebook.com/events/273454333028009/?active_tab=posts
Beginn:
01.08.2016, 08:00 Uhr
 
Ende:
02.08.2016, 18:00 Uhr
 
Anna Loyelle
Vom 01. August 2016 - 08:00 Uhr bis 02. August 2016 - 18:00 Uhr findet zu meinem YA-Romance-Thriller "Wie ein Schmetterling im Wind" eine "Flashmob-Mission" statt. :-D Unter allen Teilnehmern werden tolle Preise verlost. :-D Nähere Infos, wie ihr mitmachen und auch gewinnen könnt, findet ihr direkt in der Veranstaltung. :-) Klick -->
https://www.facebook.com/events/273454333028009/?active_tab=posts
 
Beginn:
28.07.2016
 
Ende:
03.08.2016
 
C. Carelly
C. Carelly startet kommende Woche mit Ihrer Leserunde zu "An deiner Seite - Stadtrivalen 1". Seht doch mal vorbei! Bewerben könnt ihr euch bis zum 3.8.2016.
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/08/autoren-news.html

Stars on Friday Woche 31/2016

Woche:
31/2016
 
Anzahl Sterne:
57
 
Anzahl Rezensionen:
13
 
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
Azrae - L. A. Vampires 2 von Tanya Carpenter
Dunkle Schatten breiten sich über Los Angeles aus, und Kyle kann Beth nicht länger beschützen. Er kämpft gegen seine neue Natur als Schnitter und macht sich auf die Suche nach den anderen Nephilim, in der Hoffnung, so das Unheil von seiner großen Liebe abwenden zu können. Proud ist jetzt Beth’ einziger Halt, doch das Leben mit ihm gestaltet sich alles andere als einfach, denn der charismatische Todesengel nimmt seine Beschützerrolle mehr als ernst. Neben der Bedrohung durch die Wächterengel, quälen Beth das Rätsel um ihre Herkunft und wirre Träume. Es scheint, als wolle ihre Mutter ihr eine letzte Nachricht aus der Totenwelt zukommen lassen. Doch was will sie ihr sagen? Und welche Gefahren lauern in den Schatten von L.A.?
 
 
 
 
 
Ein verlorener Sieg von Dominik Seiberth
Jonathan Weitzäcker ermittelt wieder! Ein blutverschmierter Jugendlicher kniet neben der grausam zugerichteten Leiche seiner Mutter. In der Hand hält er die Tatwaffe: ein grobschlächtiges Fleischermesser. Ist der Vierzehnjährige ein Mörder? Als Hauptkommissar Jonathan Weitzäcker die Ermittlungen aufnimmt, scheinen alle Indizien dafürzusprechen, doch je länger er sich mit dem Fall beschäftigt, desto mehr Ungereimtheiten tauchen auf. Schon bald muss er sich der Frage stellen, wie viel ein Mensch verkraften kann, bevor er die Kontrolle verliert ...
 
 
 
Erdbeerpunsch - St. Elwine 4 von Britta Orlowski
Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.
 
Liebe im Sommerregen von Anna Loyelle
Würdest du dich in Gefahr begeben, um deine Wurzeln zu finden? Für die sechzehnjährige Samantha aus dem kleinen Ort Kettle Lake beginnen die Sommerferien nicht gerade entspannt. Da ihre Mutter ihr entschieden verschweigt, wer ihr Vater ist, gerät sie auf der heimlichen Suche nach ihm in einen großen Schlamassel. Auch ihre Beziehung zu Andy wird auf eine harte Probe gestellt, weil er sie permanent bedrängt, mit ihm zu schlafen. Zu ihrem Unglück gibt es auch noch Jayden, einen Typ, den sie nur flüchtig kennt, der aber ständig in ihrer Nähe auftaucht und auf Teufel komm raus mit ihr flirtet. Ihre beste Freundin Josie muss die Ferien weit entfernt bei ihrem Vater verbringen, deshalb bleibt Samantha nichts anderes übrig, als selbst einen Weg zu finden, mit ihrem Gefühlschaos fertig zu werden. Für wen wird sie sich entscheiden?
 
 
 
Liebe ohne Morgen - Tyne 1 von Gabriele Ketterl
Was als harmlose Studienfahrt zu den historischen Stätten Schottlands beginnt, endet für die Studentin Susan in einer unerwarteten Zeitreise. Während der Besichtigung der Ruine von Crichton Castle stürzt sie in eine Bodenspalte und findet sich unversehens im Jahre 1766 wieder. Der charismatische Mann, dem sie in die Arme fällt, stellt sich ihr als Daniel MacFarlane vor. Er ist einer der drei legendären Highlander, dessen unglaubliche Geschichte man ihr noch vor wenigen Stunden als fantastische Legende erzählte. Mit Daniels Hilfe, viel Mut und einer gesunden Portion Galgenhumor macht sich Susan daran, sich mit ihrer neuen Situation anzufreunden, doch die MacFarlanes hüten ein dunkles Geheimnis. Sie sind samt und sonders Vampire – Seelen der Nacht. Ausgerechnet jetzt droht ihre Vergangenheit, sie einzuholen, und das bringt nicht nur die Brüder, sondern auch Susan in tödliche Gefahr.
 
 
 
Liv & Aidan - Irresistible von Kate Lynn Mason
Aidan hat leichtes Spiel bei den Frauen. Schließlich sieht er verteufelt gut aus, ist erfolgreich in seinem Job und eine heiße Nummer im Bett. Seinen Eroberungen gönnt er niemals mehr als eine Nacht mit ihm. Als zwischen ihm und seinem Urlaubsgast Liv Sullivan sexuelle Spannungen knistern, ist er entschlossen, auch sie nach einer ekstatischen Nacht abzuservieren. Allerdings hat er die Rechnung ohne Liv gemacht, denn er bekommt ihren süßen Hintern nicht mehr aus dem Kopf. Auf einmal ist viel mehr im Spiel als nur Sex. Aidan weiß aber auch, dass er Liv niemals das geben kann, wonach sie sich sehnt. Erotisch-prickelnder Hüttenzauber in den verschneiten Bergen Vermonts Verführerisch, heiß und sinnlich
 
 
 
Als sich Lucija in den geheimnisvollen Sander verliebt, weiht er sie in ein Geheimnis ein: Sie ist eine Mondtochter. In wenigen Tagen wird sie in der Nacht der Elemente zu einer Arantai werden, einem Geschöpf der Nacht. Sander will Lucija bei der Verwandlung begleiten, doch seine Vergangenheit holt sie beide ein. Plötzlich taucht die Schwester seiner ehemaligen Geliebten auf. Umbra will Rache für den Tod ihrer Schwester nehmen. Noch bevor sich Lucija verwandeln kann, gerät sie in die rachsüchtigen Fänge ihrer Widersacherin. Umbra versucht, Lucija heimtückisch auf ihre Seite zu ziehen, um Sanders Herz zu brechen, wie einst ihres zerbrach.
 
Nephilim - L. A. Vampires 1 von Tanya Carpenter
Beth Preston hat erst vor Kurzem ihren Job als Krankenschwester auf der Sterbestation des St. Johns Krankenhauses in Los Angeles angetreten. Schon bei ihrer ersten Nachtschicht macht sie eine unheimliche Beobachtung, die sie fast umbringt. Wenig später sind düstere Gestalten hinter ihr her und ausgerechnet der attraktive Mann, der sie in der Klinik fast getötet hätte, rettet ihr das Leben. Kyle McLean ist ein Azrae – ein Todesengel, der die unheilbar Kranken auf die andere Seite begleitet. Irgendetwas scheint ihn mit Beth zu verbinden, denn er fühlt sich vom ersten Moment an dafür verantwortlich, die anziehende Frau zu beschützen. Sein Cousin Proud ist zunächst wenig begeistert, doch nachdem die Grigori – die Wächterengel – versuchen, Beth in ihre Gewalt zu bringen, wird auch ihm klar, dass in Beth mehr steckt als zunächst gedacht. Beth ist eine Nephilim – und die Engel wollen ihr Blut.
 
 
 
Nicht immer ist alles so, wie es scheint. Manchmal stößt man auf Geheimnisse, die man nicht erfahren will, aber sie helfen einem zu verstehen – und zu verzeihen. Die sechzehnjährige Nora ertrinkt im elterlichen Swimmingpool. Ein harter Schlag für ihre beste Freundin Alicia. Die beiden waren enge Freundinnen und gingen durch dick und dünn. Als sich Alicia ein Erinnerungsstück aus Noras Zimmer holt, findet sie ihr Tagebuch und einen Schlüssel, der nirgendwo zu passen scheint. Allmählich wird ihr klar, dass ihre Freundin viele Geheimnisse mit sich herumtrug. Geheimnisse, die sie innerlich zerfraßen. Immer grauenhaftere Dinge kommen ans Tageslicht, die Alicia nicht glauben will. Nach und nach öffnen sich neue Türen, die sie dem Geheimnis Stück für Stück näherbringen. Schon bald wünscht sich Alicia, das Tagebuch niemals gefunden zu haben.
 
 
 
 
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/stars-on-friday-woche-312016.html

[Neuerscheinung] "An deiner Seite - Stadtrivalen 1" von C. Carelly

Hallo liebe Leseratten,

heute haben wir wieder eine Neuerscheinungen für euch:

C. Carellys mitreißender Roman "An deiner Seite - Stadtrivalen 1" ist erschienen. Der Roman ist auf unserer Homepage, bei Amazon und in vielen weiteren Online-Shops verfügbar.

Seitenzahl: 368 Seiten
Genre: Fantasy Romance

 
Kurzbeschreibung
Das Leben der siebzehnjährigen Lia ändert sich schlagartig, als sie zur Rivalin aktiviert wird. Da Rivalen wie Magnete auf Kreaturen namens Roumen wirken, bleibt Lia keine Wahl, als zu jagen. Schon bald verfällt sie dem Jagdrausch. Immer stärker fühlt sie sich zu dem geheimnisvollen Dorian hingezogen, was für Gefühlschaos sorgt, weil sie endlich mit ihrer großen Liebe zusammengekommen ist. Kaum hat sie ihre Gefühle in den Griff bekommen, wirft ein Todesfall im Freundeskreis sie aus der Bahn. Lia fasst den Entschluss, mit Dorian und anderen Rivalen den gerissenen Anführer der Roumen zu töten und somit die Züchtung weiterer Roumen zu stoppen. Wenige Tage vor der letzten Schlacht kommt sie hinter Dorians Geheimnis und erfährt Dinge, von denen sie lieber niemals etwas gehört hätte ...

 

E-Book (Amazon.de) * E-Book (Bücher.de) * Buch-Seite 
 
Und eine Flipping-Book-Leseprobe gibt es auch für euch:
 
Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/neuerscheinung-deiner-seite.html

[Neuerscheinung] "10 Tage in Vancouver" von Jutie Getzler

Hallo liebe Lesefreunde,

heute haben wir wieder eine Neuerscheinungen für euch:

Jutie Getzlers liebevoller Roman "10 Tage in Vancouver" ist erschienen. Der Roman ist auf unserer Homepage, bei Amazon und in vielen weiteren Online-Shops verfügbar.

Seitenzahl: 525 Seiten
Genre: Interaktiver Liebesroman

 
Kurzbeschreibung

 

Ist es möglich, dass einem der Typ aus dem Fernseher dermaßen den Verstand raubt, dass man an nichts anderes mehr denken kann? Ja, ist es. Das muss Lara am eigenen Leib erfahren. Nach langem, erbitterten Kampf gegen die Gefühle für ihn, einem vollkommen fremden, weit entfernten Schauspieler, gibt sie ihren inneren Widerstand auf und beschließt, ihn in Vancouver, dem Drehort der Serie, zu suchen. In drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Ausgang erlebt sie Dinge, die sie sich in Düsseldorf nicht hätte träumen lassen. Wird es ihr gelingen, ihn in der Riesenmetropole Kanadas zu finden? Wird sie auf jemand anderen treffen? Oder wird sie mit demselben Liebeskummer heimfliegen, mit dem sie nach Vancouver kam?

 

E-Book (Amazon.de) * E-Book (Bücher.de) * Buch-Seite 
 
Und eine Flipping-Book-Leseprobe gibt es auch für euch:
 
Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/neuerscheinung-10-tage-in-vancouver-von.html

[Leserunde] "Erdbeerpunsch - St. Elwine 4" von Britta Orlowski

Woche:
29/2016
 

Hallo ihr Lieben,

 

wir laden euch herzlich zur Leserunde "Erdbeerpunsch - St. Elwine 4" von Britta Orlowski ein!

 

Klappentext:
 

Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.

 

Buch-Seite

Flipping-Book-Leseprobe

 

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "Erdbeerpunsch - St. Elwine 4" im Wunschformat (pdf, mobi, epub) zu Gewinnen. Zusätzlich werden drei Taschenbücher verlost.

 

Anmeldeschluss ist der 03. August 2016 bei Lovelybooks.

Beginn:
20.07.2016
 
Ende:
03.08.2016
 
Britta Orlowski
Leserunde - Britta Orlowski

Hallo ihr Lieben,

 

wir laden euch herzlich zur Leserunde "Erdbeerpunsch - St. Elwine 4" von Britta Orlowski ein!

 

Klappentext:
 

Eine Stippvisite in St. Elwine … Es gibt einen triftigen Grund, der Tally in ihr Immer-mal-wieder-Zuhause nach St. Elwine führt. Nichts ist in dem beschaulichen Küstenort wie erwartet und ihr läuft ein ungehobelter Fremder über den Weg. Sofort findet Tally ihn verdächtig, denn sie arbeitet für Maureenas, eine Organisation, die Frauen auf der Flucht vor ihren gewalttätigen Ehemännern hilft. Ihre Recherche ergibt: Es handelt sich um den Tänzer Louis Bowlder. Diese Neuigkeit erklärt, warum Bowlder elegant über den Boden zu schweben scheint. Er trägt einen Dreitagebart, der mit einem vierten Tag zu liebäugeln scheint und sein dunkles Haar zu einem Männer-Dutt geschlungen. Unter anderen Umständen hätte sie zugegeben, dass er eine Augenweide ist. Leider ist er ebenso gut aussehend wie arrogant. Bei all der Aufregung kommt ihr ein Glas Erdbeerpunsch gerade recht. Mit einem Gastauftritt von Trish Prescott aus der beliebten Lake Anna-Reihe von Joanne St. Lucas.

 

Buch-Seite

Flipping-Book-Leseprobe

 

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "Erdbeerpunsch - St. Elwine 4" im Wunschformat (pdf, mobi, epub) zu Gewinnen. Zusätzlich werden drei Taschenbücher verlost.

 

Anmeldeschluss ist der 03. August 2016 bei Lovelybooks.

 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/leserunde-erdbeerpunsch-st-elwine-4-von.html

Stars on Friday Woche 29/2016

Woche:
29/2016
 
Anzahl Sterne:
133
 
Anzahl Rezensionen:
28
 
Ihr möchtet mit eurer Rezension in unserem nächsten Blogbeitrag erscheinen? Dann schreibt uns entweder bei Facebook oder an marketing@bookshouse.de.

Viel Spaß beim Lesen der Rezensionen.

Euer bookshouse-Team
Der Klang deines Herzens von Natalie Regier
In Lous Leben ist zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes wieder Ruhe eingekehrt. Bis zu diesem Tag. Plötzlich steht Ben Davids vor ihrer Tür. Der Mann, dem das Herz ihres Mannes transplantiert wurde. Ihr Leben kommt erneut ins Schwanken. Wie soll Lou mit ihm umgehen? Sie nimmt sich fest vor, ihm aus dem Weg zu gehen. Allerdings hat sie nicht mit Bens Humor und Charme gerechnet. Erst recht nicht mit seiner schicksalhaften Vergangenheit, die ihr Herz berührt.
 
 
 
Ein verlorener Sieg von Dominik Seiberth
Jonathan Weitzäcker ermittelt wieder! Ein blutverschmierter Jugendlicher kniet neben der grausam zugerichteten Leiche seiner Mutter. In der Hand hält er die Tatwaffe: ein grobschlächtiges Fleischermesser. Ist der Vierzehnjährige ein Mörder? Als Hauptkommissar Jonathan Weitzäcker die Ermittlungen aufnimmt, scheinen alle Indizien dafürzusprechen, doch je länger er sich mit dem Fall beschäftigt, desto mehr Ungereimtheiten tauchen auf. Schon bald muss er sich der Frage stellen, wie viel ein Mensch verkraften kann, bevor er die Kontrolle verliert ...
 
 
 
Lucius, Schöpfer der MacFarlanes und Abgesandter Avalons, hat ein Machtwort gesprochen. Susan muss zurück in ihre Zeit. Wieder im Schottland der Gegenwart erwartet sie eine Überraschung. Andrew ist ihr, getrieben von seiner Neugierde, gefolgt. Somit steht sie vor einem Problem: Was tut man mit einem über zweihundert Jahre alten Vampir im Jahr 2013, der nach Berlin reisen möchte? Alles fügt sich dank Susans Dozenten Marius, der den wissbegierigen Andrew kurzerhand als Assistent an seiner Fakultät unterbringt. Zwar birgt das moderne Leben für einen Unsterblichen aus dem Jahr 1766 so manch amüsanten Stolperstein, doch Andrew gelingt das eigentlich Unmögliche – er lebt sich perfekt ein. Die Idylle beginnt zu bröckeln, als Marius in einem zweihundert Jahre alten Geschichtsbuch Unglaubliches liest. Wenn Andrew und Susan nicht schnellstmöglich nach Tyne zurückkehren, werden Daniel und Steward sterben.
 
 
 
Erwachen - Schattenwelt 1 von Carmen Gerstenberger
Für die Menschen, die unter der strengen Kontrolle der Oberen aufwachsen, sind sie nur ein Gerücht, ein Flüstern, das der Wind von Zeit zu Zeit weiterträgt. Ihren Namen zu nennen, gleicht Blasphemie, und in den verbotenen Schriften über sie zu lesen, wird mit dem Pranger bestraft. Auf Sasha haben die Legenden über die verbotenen Kreaturen schon immer einen besonderen Reiz ausgeübt. Für die Herrscher dieser Welt sind sie schlichtweg nicht mehr existent. Vampire. Als sie Darius begegnet, fühlen sie sich übernatürlich zueinander hingezogen. Sasha zögert nicht und schließt sich Darius an. Gemeinsam suchen sie nach uralten Hinweisen, um einem verloren geglaubten Geheimnis auf die Spur zu kommen. Ein Artefakt, das seiner dem Untergang geweihten Rasse eine Chance geben könnte.
 
 
 
Hundstage - Konrad von Kamms 3. Fall von Antonia Günder-Freytag
Verrückter Zufall oder irrer Serientäter? Liebe verjährt – Mord nicht. Hauptkommissar Konrad von Kamm leidet wie ein Hund. Nicht nur, dass ihm die Hitzewelle, die München fast lahmlegt, das Leben schwer macht, auch sein privates Umfeld scheint verrückt geworden zu sein. Zudem findet er einen alten, ungelösten Mordfall auf seinem Schreibtisch vor. Keine dankbare Aufgabe. Der aktuelle Fall, bei dem eine weibliche Leiche im Waldstück München-Solln gefunden wurde, verspricht ihm Ablenkung und Schatten. Zunächst deutet alles auf eine Beziehungstat hin, wären da nicht die anonymen Schreiben, die Konrad und sein Team auf die Nachbarschaft der Ermordeten aufmerksam machen … „Hundstage – Kommissar von Kamms 3. Fall“ ist ein typischer, im Stil von englischen Krimis geschriebener Roman, über falsch verstandene Dankbarkeit, Eifersucht und Verlustängste.
 
 
 
 
 
Wenig Blut – Viele Verdächtige – Keine halben SachenHauptkommissar Konrad von Kamms Weihnachtsabend ist verdorben. Nicht nur, dass ihn seine Frau betrügt, auch die Weihnachtsgans ist angebrannt. So kommt ihm der Doppelmord in einer hochherrschaftlichen Villa in München Bogenhausen gerade recht. Als er mit seinem Kollegen Ralf Utzschneider die Ermittlung beginnt, ahnt er nicht, dass die Wurzeln des Falls bis weit in die Vergangenheit zurückreichen. Bald stößt er auf eine Reihe von Verdächtigen und mit jeder Information verdichtet sich das Rätsel um die Verstorbenen. „Keine halben Sachen – Kommissar von Kamms 1. Fall“ ist ein typischer, im Stil von englischen Kriminalromanen geschriebener Roman über Habgier, Familienzwist und falsche Hoffnungen.
 
 
 
 
 
Liebe ohne Morgen - Tyne 1 von Gabriele Ketterl
Was als harmlose Studienfahrt zu den historischen Stätten Schottlands beginnt, endet für die Studentin Susan in einer unerwarteten Zeitreise. Während der Besichtigung der Ruine von Crichton Castle stürzt sie in eine Bodenspalte und findet sich unversehens im Jahre 1766 wieder. Der charismatische Mann, dem sie in die Arme fällt, stellt sich ihr als Daniel MacFarlane vor. Er ist einer der drei legendären Highlander, dessen unglaubliche Geschichte man ihr noch vor wenigen Stunden als fantastische Legende erzählte. Mit Daniels Hilfe, viel Mut und einer gesunden Portion Galgenhumor macht sich Susan daran, sich mit ihrer neuen Situation anzufreunden, doch die MacFarlanes hüten ein dunkles Geheimnis. Sie sind samt und sonders Vampire – Seelen der Nacht. Ausgerechnet jetzt droht ihre Vergangenheit, sie einzuholen, und das bringt nicht nur die Brüder, sondern auch Susan in tödliche Gefahr.
 
 
 
 
 
Maistöcke - Bützer History von Britta Orlowski
1889 Bevor sich Levke in ihrem neuen Zuhause im Havelland einleben kann, wird sie Witwe. Albträume quälen sie. Wieso glaubt sie, dieses fremde Dorf zu kennen? Als sich unlösbare Todesfälle häufen, sucht Levke nach Antworten. Ist Jack the Ripper für das Morden verantwortlich? Welches Geheimnis birgt die Kräuterfrau Jordis? Und was hat es mit dem Quilt der verlorenen Seelen auf sich? Das größte Rätsel aber gibt ihr der attraktive Seemann mit den violetten Augen auf: Silas Böttcher, der plötzlich wieder in Bützer lebt. Hoffentlich begeht Levke keinen folgenschweren Fehler, indem sie ihm vertraut, denn etwas an ihm geht ihr tief unter die Haut. "Eine fesselnde, emotionale Geschichte - wie ein kraftvolles Gemälde aus einer vergangenen Zeit." Iny Lorentz
 
Als sich Lucija in den geheimnisvollen Sander verliebt, weiht er sie in ein Geheimnis ein: Sie ist eine Mondtochter. In wenigen Tagen wird sie in der Nacht der Elemente zu einer Arantai werden, einem Geschöpf der Nacht. Sander will Lucija bei der Verwandlung begleiten, doch seine Vergangenheit holt sie beide ein. Plötzlich taucht die Schwester seiner ehemaligen Geliebten auf. Umbra will Rache für den Tod ihrer Schwester nehmen. Noch bevor sich Lucija verwandeln kann, gerät sie in die rachsüchtigen Fänge ihrer Widersacherin. Umbra versucht, Lucija heimtückisch auf ihre Seite zu ziehen, um Sanders Herz zu brechen, wie einst ihres zerbrach.
 
 
 
Om, es ist nur eine Phase von Vanessa Richter
Anderen Lebewesen am Hinterteil riechen? Das machen doch nur Hunde! Und Eltern! Mia lernt nach der Geburt ihres Sohnes, dass ihr Plan, das Leben mit Kind auf gar keinen Fall kompliziert werden zu lassen, nur eine schöne Illusion war. Und das liegt nicht nur an dauerhaft schlaflosen Nächten, ausgeprägter Stilldemenz und der Tatsache, dass die kinderlosen Freunde die Nase rümpfen, wenn die Beschaffenheit von Windelinhalten zum abendfüllenden Gesprächsthema wird. Vielmehr kämpft Mia damit, ihrer Mutter den offensichtlichen Heiratsschwindler als neuen Lebensgefährten auszureden und ganz nebenbei möglichst spielend zehn bis zwanzig Kilo Schwangerschaftsspeck zu verlieren. Da sag noch mal jemand, Mütter hätten nichts zu tun!
 
 
 
Pampelmusenduft - St. Elwine 2 von Britta Orlowski
Die Geschichte über die Menschen in St. Elwine geht weiter ...
Als sich Charlotte und Tyler zum ersten Mal begegnen, stehen beide unter Stress. Sie kehrt nach langer Tätigkeit in der Entwicklungshilfe heim und fühlt sich von der Menschenmenge auf dem Flughafen erschlagen. Er ist Rocksänger, hat eine kräftezehrende Tournee hinter sich und kämpft mit einem Jetlag. Daher hält sie ihn für einen enthusiastischen Fan und er sie für eine zickige Touristin. Was als Verwechslungskomödie beginnt, entwickelt sich allmählich zu einem mysteriösen Versteckspiel. Tyler erhält anonyme Anrufe und Drohbriefe. Wer ist der Stalker? Immer wieder kommt es zu überraschenden Wendungen, und plötzlich spitzt sich die Lage dramatisch zu.
Eine furiose Liebesgeschichte, deren Spannungsbogen bis zur letzten Seite reicht. Liebhaber von Romanen im Patchworkmillieu kommen auf ihre Kosten und treffen auf alte Bekannte aus Band eins.
 
 
 
Elizabeth Crane kehrt nach Jahren an den Ort ihrer Kindheit zurück. Sie nimmt die Stelle der Oberärztin am St. Elwine Hospital an und widmet sich mit großem Elan ihrer Arbeit. Dank des Einflusses ihrer Freundin Rachel schließt sich Liz der örtlichen Patchworkgruppe an. Bereits nach wenigen Wochen trifft sie auf ihren alten Gegenspieler aus der Highschool - Joshua Tanner. Glaubt er, noch immer der unwiderstehliche Herzensbrecher zu sein? Elizabeth ahnt: Irgendetwas hat sich geändert. Sie kann nicht verhindern, dass ihr Leben erneut kompliziert wird und schon bald steht sie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens ...
 
 
 
Sachsentöter - Konrad von Kamms 2. Fall von Antonia Günder-Freytag
Mord oder Totschlag? Unfall oder Berechnung?Als Hauptkommissar Konrad von Kamm zu einem Tatort südlich von München gerufen wird, bietet sich ihm ein skurriler Anblick: Norman Zauner, der Betreiber des Reitstalls Ertl-Hof, wurde von einem Küchenregal erschlagen. Schnell stellt sich heraus, dass eine Reihe von Frauen Grund gehabt hätte, die fahrlässig angebrachte Regalkonstruktion zu manipulieren. Trotz Konrads Verdacht ist es ihm nicht möglich, die Staatsanwaltschaft zu überzeugen, dass es sich nicht nur um einen saublöden Unfall, sondern um einen Mord handelt. Konrad ermittelt auf eigene Faust weiter. Kann er den kuriosen Fall mithilfe seines Onkels lösen?
»Sachsentöter – Kommissar von Kamms 2. Fall« ist ein typischer, im Stil von englischen Krimis geschriebener Roman über unerwiderte Liebe, Eifersucht und falsche Gefühle.
 
 
 
So nah bei dir ... von Carmen Gerstenberger
Wenn das Schicksal sich gegen dich wendet und alles aussichtslos erscheint, würdest du weiter für die Liebe kämpfen? Als sich die 21-jährige Kristin und der zwei Jahre ältere Chris begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Überwältigt von ihren intensiven Gefühlen, verspricht diese Begegnung der Beginn von etwas Einzigartigem zu werden – doch dann kommt ihnen das Leben unerwartet in die Quere. Plötzlich sind sie gezwungen, ihr Glück hintenanzustellen, denn sie dürfen nichts füreinander empfinden. Die Liebe lässt sich jedoch nicht so einfach verleugnen, und dass sie sich nun täglich nahe sein müssen, macht es ihnen nicht einfacher. Kristin beschließt, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und die chaotische Mission Masterplan beginnt ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vatikan - Die Hüter der Reliquie von Antonia Günder-Freytag
In einem Brief an den Papst warnt die heilige Apollonia vor ihrem Sohn, einem Halbvampir, der die Weltherrschaft an sich reißen will. Pater Comitti, der Archivar des Vatikans, traut seinen Augen nicht, als er bei der Ablage feststellt, dass diese Warnung bereits seit über 300 Jahren ausgesprochen wird. Doch erst als er und der Sicherheitschef des Vatikans die Biografie lesen, die dem Schreiben beiliegt, wird Comitti klar, dass er sich mitten in einem Kampf befindet, der schon seit Jahrhunderten ausgefochten wird. Die Zukunft der Welt liegt nun in seinen Händen …
 
 
 
Zitronentagetes - St. Elwine 3 von Britta Orlowski
Neues aus St. Elwine ...

Floriane lebt nun schon einige Jahre mit ihrem Sohn Kevin in St. Elwine. In das ferne Havelland schickt sie Briefe und gaukelt ihren Eltern die Geschichte einer intakten Familie vor. In Wirklichkeit jedoch verschlechtert sich ihre angespannte finanzielle Lage immer mehr. Wie immer halten die Quilterinnen zusammen und schließlich macht Charlotte einen sensationellen Vorschlag. Marc ist der beste Kumpel, den man sich nur vorstellen kann. Dann jedoch geschieht das Unfassbare: Nach einer feuchtfröhlichen Betriebsweihnachtsfeier ereignet sich ein Verkehrsunfall. Als auch noch sein Vater wieder auftaucht, ist nichts mehr wie es einmal war. Die Situation wird immer bedrohlicher, als ein Erpresser seine Familie in Schach hält.

Eine einfühlsame, authentische und humorvolle Geschichte von Freundschaft und Liebe um den Verlust der körperlichen Unversehrtheit.
 
 
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/stars-on-friday-woche-292016.html

[Leserunde] "Mauerblümchen - Cafe au Lait und ganz viel Liebe 2" von Bea Lange

Woche:
28/2016
 

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir wieder eine tolle Leserunde für euch:

Wir laden euch herzlich zur Leserunde "Mauerblümchen - Cafe au Lait und ganz viel Liebe 2" von Bea Lange ein!

Alle halbe Stunde juckte es sie in den Fingern, ihm eine Textnachricht zu schicken, aber das tat sie natürlich nicht.
Nachher hielt er sie noch für aufdringlich.
Ach doch, das Leben gefiel ihr plötzlich wieder. Es war aufregend und spannend. Sie atmete tief durch. Ja, sie war wieder lebendig.

Klappentext: 
Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein. 

Buch-Seite
Flipping-Book-Leseprobe

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "Mauerblümchen - Cafe au Lait und ganz viel Liebe 2" im Wunschformat (pdf, mobi, epub) zu Gewinnen. 

Anmeldeschluss ist der 27. Juli 2016 bei Lovelybooks.

Beginn:
13.07.2016
 
Ende:
27.07.2016
 
Bea Lange
Leserunde - Bea Lange

Hallo ihr Lieben,

heute haben wir wieder eine tolle Leserunde für euch:

Wir laden euch herzlich zur Leserunde "Mauerblümchen - Cafe au Lait und ganz viel Liebe 2" von Bea Lange ein!

Alle halbe Stunde juckte es sie in den Fingern, ihm eine Textnachricht zu schicken, aber das tat sie natürlich nicht.
Nachher hielt er sie noch für aufdringlich.
Ach doch, das Leben gefiel ihr plötzlich wieder. Es war aufregend und spannend. Sie atmete tief durch. Ja, sie war wieder lebendig.

Klappentext: 
Die schüchterne Melina hat gelernt, sich hinter einer Maske zu verstecken. Thomas dagegen ist cool und amüsiert sich über die „verklemmte Schachtel“, bis er in Todesgefahr gerät und ausgerechnet Melina ihn rettet. Thomas ist in seinen Grundfesten erschüttert und traumatisiert. Von Albträumen und Flashbacks geplagt, sucht er die Nähe seiner Retterin. Er ignoriert ihre schroffe Abwehr, und völlig überrumpelt lässt sie ihn in ihr Leben. Es prickelt und sie haben heißen Sex, bis sich Melina unerwartet wieder in ihr Schneckenhaus zurückzieht. Doch Thomas lässt sich nicht so einfach abservieren. Zwei mutige Protagonisten mit Ecken und Kanten nehmen uns mit auf eine romantische und nicht alltägliche Reise. Genauso muss Liebe sein. 

Buch-Seite
Flipping-Book-Leseprobe

Bei dieser Leserunde gibt es mindestens sieben E-Books von "Mauerblümchen - Cafe au Lait und ganz viel Liebe 2" im Wunschformat (pdf, mobi, epub) zu Gewinnen. 

Anmeldeschluss ist der 27. Juli 2016 bei Lovelybooks.

 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/leserunde-mauerblumchen-cafe-au-lait.html

Autoren-News

Woche:
28/2016
 
Heute haben wir wieder eine spannende Neuigkeit für euch.

Herzliche Grüße

euer bookshouse-Team
Premierelesung aus "Hundstage - Konrad von Kamms 3. Fall"
in München am Romanplatz im Kulturpavillion
von 20:21 - 20:38 Uhr im Rahmenprogramm des Kulturfloh des FDA (Freie Deutsche Autoren)

2 Tage Kultur und Spaß mit Niveau

Termin: Samstag 23. - Sonntag 24. Juli 2016, den ganzen Tag

Kulturpavillon am Romanplatz

Antonia Günder-Freytag
Premierelesung aus "Hundstage - Konrad von Kamms 3. Fall"
in München am Romanplatz im Kulturpavillion
von 20:21 - 20:38 Uhr im Rahmenprogramm des Kulturfloh des FDA (Freie Deutsche Autoren)

2 Tage Kultur und Spaß mit Niveau

Termin: Samstag 23. - Sonntag 24. Juli 2016, den ganzen Tag

Kulturpavillon am Romanplatz

Beginn:
23.07.2016, 20:21 Uhr
 
Ende:
23.07.2016, 20:38 Uhr
 
 

 

Quelle: http://blogging.bookshouse.de/2016/07/autoren-news_12.html